Akupressur

zurück zur Übersicht

Therapien

Akupressur

Die Wirkung ist zwar nicht so intensiv und tief greifend wie bei der Akupunktur, kann aber auch von medizinischen Laien erlernt und angewendet werden. Mit Hilfe der Akupressur können beispielsweise Angst- und Verspannungszustände der Pferde gelindert und die Psyche des Pferdes positiv beeinflusst werden. Sie können zum Beispiel den Stress für Ihr Pferd vor aufregenden Ereignissen, wie Stallwechsel, Turnier oder Transport mildern.

Anwendungsbereiche:

  • Schmerzzustände
  • Angst- und Stresssymptome
  • Psychische Verspannungen
  • Unterstützung der Akupunkturtherapie