Toller Leserbrief zum Akupressur-Booklet

zurück zur Übersicht

Presse

12.09.2013 Toller Leserbrief zum Akupressur-Booklet

Über diesen Leserbrief in der Reiter Revue haben auch wir uns sehr gefreut!

"Liebes Team der Reiter Revue International, mit großem Interesse habe ich das Booklet zum Thema "Akupressur für Pferde" in Ihrer letzten Ausgabe gelesen. Ich war sowohl erstaunt als auch skeptisch über die vielen verschiedenen Akupressurmöglichkeiten und deren erhofften Wirkungen. Da mein junges Pferd sich selten vollkommen losgelassen bewegt und oft in Genick- und Rückenpartie verspannt ist, dachte ich mir, dass die Akupressur einen Versuch wert sei. Seit nun fast zwei Wochen akupressiere ich täglich nach Ihrer Anleitung und ich konnte enorme Steigerungen des Wohlbefindens und der Losgelassenheit feststellen. Zunächst dachte ich, es sei nur Zufall, dass mein Wallach beim Reiten begann sehr deutlich abzukauen und sich bis zum Boden zu dehnen, doch auch meine Stallkameraden nahmen diese enorme Verbesserung wahr. Bis heute hat es angehalten, so genießt mein Pferd die tägliche Akupressur, ist deutlich entspannter und lockerer. Es mag Zufall sein, doch von der Akupressur bin ich nun überzeugt und werde die zwei Minuten vor dem Reiten auch weiterhin in Anspruch nehmen um meinem Pferd durch Drücken zu helfen. Vielen Dank an das Team der RRI für diese tolle Beilage in der August-Ausgabe! 

Liebe Grüße, Katja Demler"