Das chinesische Zeichen für "Pferd"

zurück zur Übersicht

Akupunktur

01.07.2015 Das chinesische Zeichen für "Pferd"

Das chinesische Zeichen für „Pferd“

Strichzahl: 3

Dieses aus nur drei Strichen bestehende chinesische Schriftzeichen 马 (mǎ) mit der Bedeutung für „Pferd“, ist auch ein Familienname. Es ist die vereinfachte Kurzform des traditionellen Langzeichens 馬, bei dem man mit etwas Phantasie die wehende Mähne, die vier Beine und den Schweif erkennen kann.

(Bitte links auf das Bild klicken)

Traditionelles Langzeichen:

Das Pferd ist auch eines der zwölf Tierkreiszeichen. Menschen, die in diesem Tierkreiszeichen geboren wurden, gelten als freundlich, edel, fröhlich, ausdauernd, unabhängig, beredsam, umgänglich, charmant und sportlich. Die negativen Eigenschaften wären eitel, egoistisch, rücksichtslos, ungeduldig, flatterhaft, aufsässig, ungeduldig, unberechenbar, verschwenderisch und streitsüchtig.

(Bitte links auf das Bild klicken)

Strichfolge und Strichrichtung:

Bestandteile:

马 (mǎ – Pferd)

(Bitte links auf das Bild klicken)